Chamanna da Grialetsch – Grialetschhütte

Die andere Hütte auf 2542 m ü.M.
sac-logo

Nein, einen Internetanschluss finden Sie in unserer SAC-Hütte bewusst nicht. Auch Ihr Handy könnten Sie ruhig zu Hause lassen, Empfang gibt’s bei uns keinen. Dafür alles andere, was zu einer Berghütte und einem erholsamen und erlebnisreichen Bergaufenthalt gehört. Richtig zum Ausspannen und Entspannen!

 

Im Herzen des  Grialetschgebietes gelegen, ist die Hütte Ausgangspunkt herrlicher Wanderungen und traumhafter Skitouren. Von Ende Februar bis Ende April und ab Mitte Juni bis Mitte Oktober werden Sie vom Hüttenteam gerne willkommengeheissen.
Kesch-Treck_Logo_Sommer_RGB
Starthütte Kesch-Trek, die Sommerwanderroute vom Flüela-zum Albulapass.
www.kesch-trek.ch

 

logo           www.hauteroute-graubuenden.ch
Letzte Hütte bei der Durchquerung der Bündneralpen auf der hauteroute-graubünden.

 

 

Kesch-Treck_Logo_Winter_CMYKWinter-Kesch-Trek

von Madulain – Es-chahütte – Piz Kesch – Kesch-Hütte – Piz Grialetsch – Grialetschhütte – Piz Sarsura – Abfahrt ins Engadin. Nur für geübte Skitourenfahrer geeignet.

Winter-Kesch-Trek-Flyer

Davoser Hüttenzauber

schöne 3-Tageswanderung vom Flüelapass- Grialetschhütte- Scalettapass- Keschhütte Sertigpass-Sertig

Davoser Hüttenzauber

Damit wir Sie auch tatsächlich verwöhnen können, bitten wir vor ihrem Besuch um eine Reservation.